04125 3989923  AM ALTENFELDSDEICH 16, 25371 SEESTERMÜHE

Konsequente Sanktionierung von regelwidrigem Verhalten

Unabhängiger Schiedsrichter zur Sanktionierung

Für den Erfolg des Compliance Managements ist die konsequente Sanktionierung festgestellter Regelverletzungen nicht zu unterschätzen. Denn der Umgang mit aufgedeckter „Non-Compliance“ wird von den Unternehmensangehörigen unmittelbar registriert und kann erhebliche Auswirkungen auf die Integritäts- und Compliance-Kultur haben. Sofern die Geschäftsleitung Regelverstöße toleriert oder nicht mit genügendem Nachdruck verfolgt, kann bei vielen Unternehmensangehörigen der fatale Eindruck entstehen, Compliance sei nur ein „Lippenbekenntnis“. Dieser Eindruck kann die konzeptionellen Bemühungen vollständig konterkarieren, da sich manche die Frage stellen werden, ob sich ein regelkonformes Verhalten überhaupt lohnt. Im Compliance Management bestätigt sich damit der Grundsatz, dass sich die Wirksamkeit von Normen auch an der Wahrnehmung ihrer Durchsetzung bemisst.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf Alle erlauben erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unseren Cookies-Einstellungen.