04125 3989923  AM ALTENFELDSDEICH 16, 25371 SEESTERMÜHE

Risiken des Planens und Bauens

Fehlerkosten

Gerade bei Bauprojekten im FM eines Unternehmens sind viele Parteien involviert, viele Schnittstellen vorhanden und damit steigt immer die Gefahr Fehler zu machen.

Zwischen 15 und 22 Prozent des Jahresumsatzes in der deutschen Baubranche sind auf Fehlerkosten zurückzuführen, was über 16 Milliarden Euro Schaden pro Jahr in Deutschland bedeutet. Die unvollständige oder nicht korrekte Ausführung von Arbeiten, die Nichteinhaltung von Absprachen, eine fehlende Evaluation des Bauprozesses oder mangelnde oder unzureichende Kommunikation zwischen den Akteuren sind die Gründe. Gerade diese Risikoelemente eines Bauprojekts können den Unternehmenserfolg beeinträchtigen.

Projektauswahl

Der erste und wichtigste Schritt besteht darin, nur die im Hinblick auf Werthaltigkeit und Risikobegrenzung richtigen Projekte im FM durchzuführen und so die gesamte Organisation belastende Folgekosten zu verhindern.

Dabei sollte nachvollziehbar begründet werden können, warum ausgerechnet dieses Projekt durchgeführt werden sollte. Denn im Wettstreit um die immer knapper werdenden Ressourcen ist die Objektivität des Entscheidungsprozesses über Annahme oder Ablehnung eines neuen Projektes besonders wichtig und kann immer für das Management nachvollziehbar sein.

Facility Management

Kay Meyer, Geschäftsführer
Mobil: 0171 7044665
info@fm-connect.com
XING

Diese Website verwendet Cookies gemäß den Bestimmungen in unserer Datenschutzerklärung.