04125 3989923  AM ALTENFELDSDEICH 16, 25371 SEESTERMÜHE

Kritische Erfolgsfaktoren

Kritische Erfolgsfaktoren

Bei der Formulierung der strategischen Ziele kann das Konzept der Erfolgsfaktoren hilfreich sein. Dies sind diejenigen Aspekte, die einen direkten Einfluss auf den strategischen Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens ausüben. In jedem Arbeitspaket sind die kritischen Erfolgsfaktoren zu identifizieren.

Aus den Erfolgsfaktoren können, basierend auf der gewählten FM-Strategie die relevanten strategischen Ziele im Risikomanagement formuliert werden. Auf Grundlage der Strategie, der politischen Grundsätze, der Organisation und der Orientierung ist ein strategisches Zielsystem im Risikomanagement für die einzelnen Arbeitspakete (=Leistungsbereiche) zu erarbeiten.

Die FM-Ziele, die geeignet erscheinen, werden ausgewählt, konkretisiert und in quantifizierbare Messgrößen übersetzt.

Im gesamten Risikomanagement-Prozess haben die Anweisungen, Richtlinien und die Zuteilungen der Verantwortlichkeiten Top-Down zu erfolgen, ausgehend von dem Management über die Abteilungsleitungen zum Risk-Owner. Die Berichterstattung läuft dagegen Bottom-Up ab.

Facility Management

Kay Meyer, Geschäftsführer
Mobil: 0171 7044665
info@fm-connect.com
XING

Diese Website verwendet Cookies gemäß den Bestimmungen in unserer Datenschutzerklärung.